Volontäre (Freiwillige)

Die Fundación „Estrellas en la calle“ bietet Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit als Freiwillige in ihren Projekten mitzuwirken. Bevorzugt werden Aufenthalte von 6 – 12 Monaten. Kürzere Zeiträume sind auch möglich, jedoch bleibt hier die Möglichkeit, sich aktiv mit seinen Erfahrungen und Talenten in die Arbeit vor Ort einzubringen, etwas begrenzt.

Bei Interesse bitte den Lebenslauf und ein Motivationsschreiben (Beweggrund, Vorstellungen, gewünschter Zeitraum) an die Verantwortliche der Freiwilligen, Alejandra Ensinas, estrellasenlacallevoluntarios(at)hotmail.com senden.
Am besten in Spanisch oder Englisch. Auch Fragen bezüglich Unterkunft, Verpflegung etc. kann Frau Ensinas beantworten.

Für umfassendere Erstinformationen oder spezielle Fragen zur Freiwilligenarbeit bei „Estrellas en la calle“ bitte Christian Wanzek, Vereinsmitglied und ehemaliger Freiwilliger in der Fundación Estrellas en la calle, unter christianwanzek[at]web.de kontaktieren.

KUSKA – lernen helfen lernen, ein Projekt welches von Erasmus+ unterstützt wird und an dem sich auch der Verein
„Sterne auf den Straßen Boliviens e.V.“ beteiligte. Dabei wurden Materialien zu aktuellen Fragen der internationalen Entwicklungszusammenarbeit zusammengestellt, welche seit 2017 unter www.kuska.online kostenlos zur Verfügung stehen.